Logo
Logis

facebook    instagram    twitter    XING    XING
DCK goes green
KONGRESSZEITPLAN
Den Kongresszeitplan (bitte etwas Geduld, Datenbankabfrage!) des 137. Kongresses der DGCH finden Sie hier!
mehr ...
 
NEWS
28.11.2019
Die Bewerbungsdeadline für das Studentenforum endet am 29. November 2019! Jetzt noch schnell das Formular ausfüllen und bewerben!
11.10.2019
Die Bewerbung für das Studentenforum ist ab jetzt möglich.
04.10.2019
Die Abstracteinreichung ist abgeschlossen. Wir danken den Einreichern für rund 1000 Abstracts und freuen uns auf einen spannenden Kongress.
01.10.2019
Die Deadline zur Abstracteinreichung wurde bis zum 03.10.2019, 24.00 Uhr (MEZ) verlängert. Hier geht’s zur Abstracteinreichung.
02.07.2019
Start Abstracteinreichung.
14.06.2019
Die Ankündigung des DCK 2020 - 137. Deutschen Chirurgen Kongresses steht zum Download zur Verfügung.
14.06.2019
Die Website des DCK 2020 - 137. Deutschen Chirurgen Kongresses ist in Betrieb.
 
 

Satellitensymposien

 
Mittwoch, 22.04.2020
12.15 – 13.15 Uhr
Level 1 / Saal A4
Olympus Deutschland GmbH
Auch darüber müssen wir reden: Cholecystolithiasis, Reflux und maligne Erkrankungen nach „adipositas-metabolischer Chirurgie“
12.15 – 13.15 Uhr
Level 3 / Saal M1
Intuitive Surgical Deutschland GmbH
Da Vinci in der Thoraxchirurgie
12.15 – 13.15 Uhr
Level 3 / Saal M4/5 P
Bard BD Interventional
Lassen sich netzabhängige Komplikationen vermeiden? – Neue klinische Evidenz von Phasix für die Hernienversorgung
   
Donnerstag, 23.04.2020
10.30 – 12.00 Uhr
Level 1 / Saal A4
Intuitive Surgical Deutschland GmbH
Da Vinci in der Viszeralchirurgie – was ist möglich?
12.15 – 13.15 Uhr
Level 1 / Saal A3
Karl Storz SE & Co. KG
12.15 – 13.15 Uhr
Level 1 / Saal A4
Medtronic GmbH
Sicherheit & Qualität in der Kolorektalchirurgie –
Alltagsfragen zur Darmanastomose
12.15 – 13.15 Uhr
Level 3 / Saal M2/3
Bard BD Interventional
Infektionsprävention – der Schlüssel zur Qualitätssicherung in der Chirurgie?
12.15 – 13.15 Uhr
Level 3 / Saal M2/3
Bayer Vital GmbH
Neue Therapieoption für die pAVK nach stattgehabter
Revaskularisation?
12.15 – 13.15 Uhr
Level 3 / Saal M4/5
Shire Deutschland GmbH, jetzt Teil der Takeda Group
Das Kurzdarmsyndrom von A (AGR) bis Z (Zustand nach
Mesenterialinfarkt)
   

Hinweis: Anmeldung erforderlich. Die Buchung der Satellitensymposien ist nur in Verbindung mit der Buchung eines Tages- oder Dauerausweises möglich.


MEDTRONIC
Intuitive Surgical
BD
B.Braun
KARL STORZ
Medienkooperation:

Chirurgische Allgemeine