Logo
Logis

facebook    instagram    twitter    XING    XING
NEWS
28.11.2019
Die Bewerbungsdeadline für das Studentenforum endet am 29. November 2019! Jetzt noch schnell das Formular ausfüllen und bewerben!
11.10.2019
Die Bewerbung für das Studentenforum ist ab jetzt möglich.
04.10.2019
Die Abstracteinreichung ist abgeschlossen. Wir danken den Einreichern für rund 1000 Abstracts und freuen uns auf einen spannenden Kongress.
01.10.2019
Die Deadline zur Abstracteinreichung wurde bis zum 03.10.2019, 24.00 Uhr (MEZ) verlängert. Hier geht’s zur Abstracteinreichung.
02.07.2019
Start Abstracteinreichung.
14.06.2019
Die Ankündigung des DCK 2020 - 137. Deutschen Chirurgen Kongresses steht zum Download zur Verfügung.
14.06.2019
Die Website des DCK 2020 - 137. Deutschen Chirurgen Kongresses ist in Betrieb.
 
 

Studentenforum

Liebe Studierende der Medizin, liebe zukünftige Kolleginnen und Kollegen

wir bedanken uns herzlich für die zahlreichen Bewerbungen für das Studentenforum zum 137. Deutschen Chirurgen Kongress und freuen uns über den überaus positiven Zuspruch.

Bitte senden Sie uns ab jetzt keine Bewerbungen mehr zu. Die Zu- bzw. Absageschreiben werden zu Beginn des nächsten Jahres versendet.

Durch intensive Bemühungen der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie wird es hoffentlich auch wieder möglich sein, eine Vielzahl von Reisestipendien für die Studenten zu vergeben. Der Umfang der Stipendien zur Reisekostenabdeckung wird sich nach Ihrem Heimatort und der entsprechenden Entfernung zum Veranstaltungsort richten. In jedem Falle sind die Teilnahme am gesamten Kongress und am Studentenforum inklusive der praktischen Kurse und Hands-on Trainings kostenfrei. Das Zusageschreiben wird die Information enthalten, ob Sie für ein Stipendium angenommen wurden.

Sollten Sie nicht zu den ausgewählten Teilnehmern des Studentenforums gehören, laden wir Sie besonders ein, in die spannende Welt der Chirurgie einzutauchen und als Student kostenfrei am Kongress teilzunehmen.

Kommen Sie nach Berlin, zu uns „Aufschneidern“ – Wir freuen uns auf Sie!

Ihr

Prof. Dr. med. Thomas Schmitz-Rixen


Medienkooperation:

Chirurgische Allgemeine